Unser MobilitätsmanagementSchneller und nachhaltiger zum Ziel

Bus- und Straßenbahn sind unser Kerngeschäft. Damit Sie aber möglichst schnell und bequem von einem Ort zum anderen kommen, nehmen wir eine deutlich größere Mobilitätskette in den Blick. Dazu gehören der Zugverkehr, die nach und von Mainz verkehrenden ORN-Linien und natürlich auch Ihre Mobilität zu Fuß, mit meinRad oder Carsharing.

Clever kombiniert, schneller und nachhaltiger am Ziel

Denn für den optimalen Weg von Start zu Ziel ist die intelligente Wahl der Verkehrsmittel entscheidend. Manchmal ist ein kleiner Fußmarsch bequemer als mehrmaliges Umsteigen. Manchmal ist die kürzeste Strecke nicht die schnellste Verbindung. Diese Leitidee der „vernetzten Mobilität – sie steht im Zentrum unserer Mobilitätskonzepte, etwa bei der Errichtung neuer öffentlicher Ladesäulen, dem Carsharing mit Elektroautos oder der Verknüpfung von Fahrradvermietsystemen und ÖPNV.
Der Anspruch: Für jeden Weg – von der langen Fahrt mit Gepäck bis zu den letzten Metern zum Ziel – sollen Sie von uns eine attraktive Mobilitätslösung erhalten.

Mobilität fängt bei den Jüngsten an

Wir wollen, dass alle Mainzerinnen und Mainzer optimal über das Thema Mobilität informiert sind. Das beginnt bereits bei den Kleinen, die mit dem Start in den Kindergarten, die Kindertagesstätte und die Grundschule erstmals mit Bus und Straßenbahn fahren. Hierfür bieten wir mit unserer Mobilitätsmanagerin Regina Gangluff den Kindergärten, Kindertagesstätten und Grundschulen die Busschule an. Dort zeigt sie den Kindern unter anderem, wie sie sich richtig in Bussen und Straßenbahnen sowie an den Haltestellen verhalten und weshalb es ganz wichtig ist, während der Fahrt immer festen Halt zu suchen. Die Praxis kommt auch bei der Busschule auch nicht zu kurz.


Unsere Mobilitätsmanagerin berät ebenso gerne vor Ort Senioren in Residenzen oder Heimen.

Eigene Ideen oder Fragen zum Thema Mobilitätsmanagement?

Sie vermissen Mobilitätsangebote rund um Ihr Wohngebiet? Sie kennen, etwa von einer Urlaubsreise, eine besonders intelligente Nahverkehrslösung, von der wir wissen sollten? Unsere Mobilitätsmanagerin und die gesamte Mainzer Mobilität freuen sich auf Ihre Anregungen und Anfragen: Besuchen Sie hierzu unseren Kontakt.