Mainzigartig Mobil
Änderungen

APRIL, APRIL! Mainzer Mobilität und ESWE Verkehr schaffen gemeinsam Verspätungen ab

Aufgrund der hohen Unzufriedenheit mit der Pünktlichkeit der Busse in Mainz und Wiesbaden haben die Mainzer Mobilität und ESWE Verkehr einen Fahrplanwechsel zum 15.4. beschlossen: Weg von festen Abfahrtszeiten und hin zu flexiblen Fahrten pro Stunde.

Im Rahmen einer gemeinsamen Kundenzufriedenheitsstudie konnten die Mainzer Mobilität und ESWE Verkehr ermitteln, dass ihre gemeinsamen Kunden vor allem mit der Pünktlichkeit der Fahrten sehr unzufrieden sind. Eine der Haupterkenntnisse der Studie war, dass laut Aussagen der Teilnehmer/innen die Busse nie zu den angegebenen Fahrzeiten eintreffen und ständig zu spät sein würden.

Aus den Ergebnissen der Studie möchten die beiden Verkehrsunternehmen direkte Konsequenzen ziehen und so sowohl ihre Leistung und Kundenzufriedenheit steigern als auch den Weg hin zu flexiblen Verkehren ebnen. ESWE Verkehr und die Mainzer Mobilität setzen deshalb auf eine gemeinsame lösungsorientierte Strategie und passen ihre Fahrpläne an den geänderten Bedarf an. Zukünftig wird es keine festen Abfahrtszeiten mehr geben, sondern nur noch auf eine Anzahl von Fahrten pro Stunde verwiesen. 

Konkret heißt das, dass ab Montag, 15. April 2019 im ersten Schritt alle Aushangfahrpläne mit festen Abfahrtszeiten ihre Wirkung verlieren und diese bis Ende Mai an den Haltestellen mit  Aushängen von Fahrten pro Stunde ersetzt werden. Bis dahin gilt es die aktuellen Uhrzeiten auf den Plänen zu ignorieren und die Fahrten pro Stunde zu zählen, wie sie auf dem Fahrplan stehen.

Ebenfalls werden ab 15.April mit Betriebsbeginn auch alle digitalen Anzeigen nur noch über Fahrten pro Stunde, anstelle von fixen Abfahrtszeiten, informieren. Das heißt, dass die Anzeige ab dann zum einen anzeigt, wie viele Fahrten in der Stunde schon stattgefunden haben und zum anderen, wie viele noch stattfinden werden. 

Einen ersten Aushangfahrplan der Linie 6 (Haltestelle Hauptbahnhof) können Sie hier herunterladen.

Fahrplan Linie 6

Im Laufe der nächsten Wochen wird es sowohl intern als auch für alle Fahrgäste mehr Informationen geben.

zurück01.04.2019


nach oben