Mainzigartig Mobil
MVGmeinRad

MVGmeinRad kommt nach Ingelheim

MVGmeinRad wächst: Ab sofort können alle Bürger*innen sowie Touristinnen und Touristen an acht Stationen im Ingelheimer Stadtgebiet über 74 Räder flexibel nutzen. Zusätzlich sind auch Fahrten von und nach Mainz sowie Budenheim möglich.

Stationen

Die Stationen befinden sich an folgenden Standorten:

Name Standort Größe
Bahnhof Ingelheim Bahnhofsstr. / Römerstr. 30 Boxen
kING / Rathaus Gartenfeldstr. / Binger Str. 18 Boxen
Altes Rathaus Nieder-Ingelheim Natalie-v.-Harder-Str. / Im Saal 12 Boxen
Mainzer Straße / St. Remigiuskirche Mainzer Str. / Belzerstr. 12 Boxen
Rheinstraße / Brüder-Grimm Str. Parkplatz ggü. Brüder-Grimm Str. 12 Boxen
Veit-Stoß-Str. / St. Pauluskirche Veit-Stoß-Str. / Albr.-Dürer-Str. 18 Boxen
Hafenmole Fähre Ingelheim 18 Boxen

Ein weiterer Standort ist in Ober-Ingelheim geplant.

Die Standorte können auch in der MVGmeinRad-App eingesehen werden. Hierüber erhält man auch die Information über freie Räder und Radboxen. Die Defektmeldung eines Rades ist dort ebenfalls möglich. Weitere Informationen hierzu erhalten Sie unter MVGmeinRad

Anmeldung

Eine Anmeldung zum System ist ab sofort am Fahrkartenverkaufsschalter im Ingelheimer Bahnhof möglich. Dort bekommt man eine Kundenkarte ausgehändigt, mit der man direkt an einer der Stationen ein Rad mieten kann. Abgerechnet wird einmal im Monat per Lastschrift. Die Kartenausgabe ist zu folgenden Öffnungszeiten möglich:

Montags:
6.00 bis 15.00 Uhr und
15.30 bis 20.00 Uhr

Dienstags bis freitags:
7.30 bis 12.30 Uhr und
13.30 bis 17.30 Uhr

Samstag und Sonntag
9.45 bis 15.00 Uhr

Aus technischen Gründen können Sie sich bei diesem Vertriebspartner nur für den Normaltarif oder den Bus-und-Bahn-Tarif (gegen Vorlage der Ermäßigungsberechtigung, siehe Abschnitt "Tarife") registrieren. Der Tarif kann jedoch nach Abholung der Karte von der RMV-Mobilitäts-Beratung im Verkehrs Center Mainz in einen Tarif mit Jahresbeitrag geändert werden. Die Kontaktdaten finden Sie unter Kontakt.

MVGmeinRad vor Ort

An einigen Markttagen ist MVGmeinRad mit einem Stand zur Anmeldung vertreten. Der Stand befindet sich in der Bahnhofstraße zwischen Binger Straße und Georg-Rückert-Straße. Derzeit sind folgende Termine geplant:

  • Samstag, 14. April 2018, 7 bis 13 Uhr im Rahmen des Marktfrühstücks
  • Samstag, 28. April 2018, 7 bis 13 Uhr im Rahmen des Marktfrühstücks

Tarife

Bürgerinnen und Bürger mit einem ÖPNV-Jahresabo, in dem Ingelheim enthalten ist, erhalten vergünstige Tarife. Es gibt zudem die Möglichkeit gegen Zahlung eines Jahresbeitrages die ersten 30 Minuten jeder Fahrt bis zu vier Fahrräder kostenfrei zu benutzen. Die detaillieren Tarife können unter Tarife eingesehen werden.

Bestehende MVGmeinRad-Kunden können mit ihrem bestehenden Vertrag und ihrer Kundenkarte die Stationen in Ingelheim zusätzlich nutzen und so bspw. Fahrten zwischen den beiden Städten tätigen.

zurück08.03.2018


nach oben