Einzelansicht

65-plus-Jahreskarte

Persönliche Karte ab 65 Jahren. Gültig ab dem Startdatum bis zum Vortag des Folgejahres (einschließlich).

  • Persönliche Karte ab 65 Jahren
  • Rund um die Uhr gültig
  • In Zügen kann ohne Aufpreis die 1. Klasse enutzt werden
  • An Wochenenden und gesetzlichen Feiertagen in Hessen sowie am 24.12. und 31.12. erweitert sich die räumliche Gültigkeit – unabhängig von der Preisstufe – auf das gesamte RMV-Gebiet (ohne Übergangstarifgebiete)
  • Bezahlung des Gesamtbetrages bei Erwerb

Innerhalb der jeweils gewählten Preisstufe bzw. des Tarifgebietes dürfen alle dort verkehrenden Verkehrsmittel (außer EC, IC und ICE) genutzt werden.

  • RMV-Mobilitäts-Beratung im Verkehrs Center Mainz, Bahnhofplatz 6A, 55116 Mainz

Mit dieser Fahrkarte haben Sie eine kostenlose Mitnahmeregelung:

  • Montags bis freitags ab 19.00 Uhr.
  • An Wochenenden und bundeseinheitlich geregelten gesetzlichen Feiertagen sowie am 24. und 31.12. ganztags.
  • + 1 Erwachsener und + beliebig viele Kinder unter 15 Jahren.

Innerhalb der RMV-Preisstufe 13 (Mainz/Wiesbaden) können montags bis freitags bis 19 Uhr alle eigenen bzw. bis zu drei Kinder unter 15 Jahren kostenlos mitgenommen werden. Im Falle der Nutzung durch ein Kind (6–14 Jahre) gilt die Mitnahmeregelung nicht.

Die Monats- und Jahreskarten sind auch im Abonnement erhältlich. Mit dem Abo sparen Sie ganze 2 Monate gegenüber dem Kauf von 12 Monatskarten.

Zum Abonnement

Zum 9-Uhr-Abonnement

Zur 65-plus-Jahreskarte im Abonnement

Sie wollen mit Bus und Bahn auch mal über das gekaufte Tarifgebiet hinaus fahren und haben bereits eine Zeitkarte (ab der Wochenkarte)? Dann benötigen Sie nur noch eine Anschlussfahrkarte.

Zu den Anschlussfahrkarten

65-plus-Jahreskarte

Persönliche Karte ab 65 Jahren. Gültig ab dem Startdatum bis zum Vortag des Folgejahres (einschließlich).