Mainzigartig Mobil
MVGmeinRad

Aktuelle Neuigkeiten zu MVGmeinRad

Aktuelle Neuigkeiten zu MVGmeinRad

Radstation Rheingoldhalle außer Betrieb 27.11.2018

Im Dezember starten umfassende Sanierungsarbeiten an der Rheingoldhalle, die bis in das Jahr 2021 geplant sind. Baustellenbedingt muss die Radstation Rheingoldhalle daher leider abgebaut werden.

Die ersten 50 neuen Räder rollen in Mainz 24.10.2018

Bis Ende 2018 werden 500 melonengelbe Fahrräder ausgetauscht – Controllerwechsel an den Stationen Ende Oktober abgeschlossen.

Umrüstung der Mietradstationen 01.10.2018

Ab sofort wird nach und nach die Technik an den Stationen ausgetauscht. Dies führt zu Änderungen im Ausleihprozess.

Besserer Service an den MVGmeinRad-Stationen 19.09.2018

Einbau von neuen Controllern startet – Die ersten neuen Räder gehen im Laufe des Oktobers an den Start – App-Einführung ab der Fahrradsaison 2019.

Radstation "MVGmeinRad-Werkstatt" außer Betrieb 10.09.2018

Aktuell entwickeln wir unser Mietradsystem für Sie weiter. Für interne Tests bauen wir die Mietradel-Station "MVGmeinRad-Werkstatt" um. Die Station steht daher ab sofort für den öffentlichen Betrieb leider nicht mehr zur Verfügung. Bitte weichen Sie in der Zwischenzeit auf die Station "Schott AG/Nordbahnhof" aus. Wir bitten um Ihr Verständnis.

Die 500 neuen Räder sind da 28.06.2018

Weiterentwicklungen für das Mainzer Fahrradvermietsystem mit App und neuen freien Stationen gehen im September an den Start.

Neue MVGmeinRad-Station Nahestraße/ Zollhafen 23.05.2018

Neue Station "Nahestraße/Zollhafen" ab sofort in Betrieb und fertig zum Mietradeln.

MVGmeinRad kommt nach Ingelheim 08.03.2018

MVGmeinRad wächst: Ab sofort können alle Bürger*innen sowie Touristinnen und Touristen an acht Stationen im Ingelheimer Stadtgebiet über 74 Räder flexibel nutzen. Zusätzlich sind auch Fahrten von und nach Mainz sowie Budenheim möglich.

MVGmeinRad freut sich über die zweimillionste Fahrt mit dem Mainzer Fahrradvermietsystem 30.05.2017

Vor etwa fünf Wochen feierte das Mainzer Fahrradvermietystem MVGmeinRad seinen fünften Geburtstag. Heute gab es erneut Grund zum Anstoßen: MVG-Geschäftsführer Jochen Erlhof und Jörg Madwig von MVGmeinRad konnten an der Station in der Schottstraße am Mainzer Hauptbahnhof den Benutzer des zweimillionsten Rades begrüßen, das seit dem offiziellen Betriebsstart des Systems am 21. April 2012 ausgeliehen wurde.

Radwende-App für Mainz 26.04.2016

Für eine erfolgreiche Förderung des Radverkehrs unterstützt die Landeshauptstadt Mainz auch innovative Maßnahmen wie die "Radwende-App" für Mainz (Suchbegriff im App-Store und bei Google Play "Radwende Mz"). Diese mobile Anwendung verbindet Kunst und Kultur mit dem Radfahren – und alle interessierten Mainzerinnen und Mainzer können mitwirken und vielfältig davon profitieren.

Fahrradanhänger für MVGmeinRad 21.04.2016

MVGmeinRad präsentiert gemeinsam mit der Croozer GmbH, dem führenden Anbieter für Fahrradanhänger in Europa, ein innovatives Angebot für den Lastentransport: Alle 1.000 Mieträder von MVGmeinRad werden mit einer Kupplung versehen sein, die es erlaubt, die Anhänger der Firma Croozer bequem zu nutzen.

Smartphone-App: Stationsbelegungen per Button aktualisieren 08.05.2014

Kunden berichten uns immer mal wieder, dass die Angaben der Smartphone-App bezüglich der verfügbaren Räder und/oder freien Radboxen von der tatsächlichen Stationsbelegung abweichen. Das kann daran liegen, dass die Ansicht der App eigenständig aktualisiert werden muss.

MVGmeinRad-App für Android-Smartphones und iPhones verfügbar 22.10.2012

Mit der MVGmeinRad-App für iPhones und Android-Smartphones können sich die mainzigartigen Mietradler die Belegungen der Stationen, also die Anzahl der freien Räder und der freien Radboxen, ohne Zeitverzögerung anschauen.

nach oben