9-Uhr-Abonnement für ErwachseneAb 9 Uhr einsteigen und sparen

Das 9-Uhr-Abonnement für Erwachsene ist perfekt für alle Fahrgäste, die erst nach der Stoßzeit unterwegs sind. Und das Beste dabei: Mit dem Abo sparen Sie im Vergleich zum Kauf von zwölf 9-Uhr-Monatskarten den Preis für ganze zwei Monate, darüber hinaus können Sie es ganz bequem monatlich kündigen. Nur bei Kündigung innerhalb des ersten Jahres erfolgt eine Nachberechnung auf den regulären Monatspreis.


  • Für nur 688,20 € beziehungsweise 57,35 € bei monatlicher Abbuchung
  • Freie Wahl des Startmonats
  • Gültig montags bis freitags ab 9 Uhr, an Wochenenden und gesetzlichen Feiertagen sowie am 24.12. und 31.12. ganztags
  • Automatische Verlängerung
  • Monatliche Kündigung möglich

Wie kann ich das 9-Uhr-Abonnement bestellen?

Online beantragen

Sie können das 9-Uhr-Abonnement ganz einfach online beantragen.

Bestellschein für ein 9-Uhr-Abonnement

Alternativ zum Online-Antrag können Sie sich den Antrag herunterladen, die Formularfelder ausfüllen und ihn unterschrieben per Post oder Fax wieder an uns zurückschicken.


Bitte beachten Sie:
Der Antrag muss bis zum 10. des Vormonats bei uns eingehen, damit Ihr 9-Uhr-Abonnement ab dem darauffolgenden Monat gilt.

 

Schicken oder faxen Sie den ausgefüllten Antrag an:

RMV-Mobilitäts-Beratung
im Verkehrs Center Mainz
Bahnhofplatz 6A
55116 Mainz

Fax: 06131 – 12 66 66

Bestellschein für das 9-Uhr-Abonnement herunterladen

Welche Verkehrsmittel kann ich nutzen?

Ihnen stehen mit dem 9-Uhr-Abonnement alle Verkehrsmittel zur Verfügung, die innerhalb der von Ihnen gewählten Preisstufe beziehungsweise innerhalb des Tarifgebietes unterwegs sind. Ausnahmen: EC, IC und ICE.

Gibt es eine Mitnahmeregelung?

Mit Ihrem 9-Uhr-Abonnement profitieren Sie von einer kostenlosen Mitnahmeregelung für +1 Erwachsenen und beliebig viele Kinder unter 15 Jahren. Im Falle der Einzelnutzung durch ein Kind (6-14 Jahre) entfällt die Mitnahmeregelung.


Die Mitnahmeregelung ist gültig:


  • montags bis freitags ab 19:00 Uhr
  • an Wochenenden ganztags – dies gilt auch für alle gesetzlichen Feiertage sowie am 24. und 31. Dezember

Bitte beachten Sie: Innerhalb der RMV-Preisstufe 13 (Mainz/Wiesbaden) können montags bis freitags bis 19 Uhr alle eigenen beziehungsweise bis zu drei Kinder unter 15 Jahren kostenlos mitgenommen werden.

Was sind die Unterschiede zwischen persönlichem und übertragbarem 9-Uhr-Abonnement?

  persönlich
übertragbar
eTicket RheinMain
ja ja
Exklusives Gutscheinbuch* mit Rabatte und Angeboten bei ausgewählten Mainzer Partnern
ja ja
Kostenlose Mitnahmeregelung ja ja
Erstattung bei Reiseunfähigkeit oder Kuraufenthalt (ab 15 Tagen, max. 2 Monate)
ja nein
Erstattung von Ausfallzeiten im Rahmen der RMV-Mobilitätsgarantie ja nein
* Versand jährlich im Dezember

Brauche ich eine Zuschlagskarte für 1. Klassen?

Wenn Sie in S-Bahnen und Regionalzügen in der 1. Wagenklasse fahren möchten, müssen Sie Ihr 9-Uhr-Abonnement mit einer Zuschlagskarte aufwerten. Die Zuschlagskarten erhalten Sie an allen Automaten, in allen Verkaufsstellen und in allen Fahrzeugen des Verkehrsverbundes Mainz-Wiesbaden.


Preise Zuschlagskarte:


  • Einzelkarte: 1,50 €
  • Wochenkarte: 11,40 €
  • Monatskarte: 38,40 €
  • Jahreskarte/Abonnement, 12x-Abbuchung: 32,25 €
  • Jahreskarte/Abonnement, 1x-Abbuchung: 370,30 €

Alle Preise sind für Erwachsene und Kinder identisch.

Weitere Infos zum 9-Uhr-Abonnement

  • Diese Fahrkarte erhalten Sie in Form eines eTicket RheinMain. Das heißt, Sie bekommen eine Chipkarte im Scheckkartenformat, auf der Ihre Fahrkarte gespeichert ist.

    Informationen zum Datenschutz des eTicket RheinMain finden Sie auf der RMV-Website.
  • Als unser treuer Fahrgast erhalten Sie jährlich – immer im Dezember – ein exklusives Gutscheinbuch. Das "M wie Gutscheinbuch“ enthält attraktive, einmalig einlösbare Rabatte und Angebote bei ausgewählten Mainzer Partnern.

     

    Weitere Vergünstigungen mit einem Abonnement

     

    Unabhängig vom Gutscheinbuch können Sie günstiger mit unseren weiteren Mobilitätsangeboten fahren:

     

    • meinRad: Hier können Sie zwischen zwei Vorteilspreisen wählen und fahren damit für maximal 0,75 € (statt 1,50 €) in
      den ersten 60 Minuten.
    • MainzRIDER: Nutzen Sie unser Ridesharing-Angebot für 1,– € (statt 5,– €) pro Fahrt.
    • book-n-drive: Sie erhalten bei Neuanmeldung 10,– € Fahrtguthaben

     

  • Auch bei einem ausgeklügelten Verkehrssystem lässt sich nicht ausschließen, dass es mal zu einer Verspätung kommt. Damit Sie als Inhaber eines persönlichen Abonnements trotzdem Ihr Ziel erreichen, gibt der RMV Ihnen eine Mobilitätsgarantie. Weitere Informationen finden Sie auf der RMV-Website.

  • Jährliche Abbuchung (1x)

    • 2 % Skonto gegenüber dem monatlichen Abbuchungspreis
    • Die Abbuchung erfolgt im Voraus am Monatsanfang des ersten Monats, in welchem die Karte gültig ist

    Monatliche Abbuchung (12x)

    • Die Abbuchung erfolgt im Voraus, immer am Monatsanfang
  • Eine Kündigung ist immer zum Monatsende möglich. Die Kündigung muss bis zum 10. des letzten Gültigkeitsmonats bei uns angekommen sein. Die Kündigung ist nur in Schriftform mit Original-Unterschrift möglich. Sie können uns die unterschriebene Kündigung auch per E-Mail zukommen lassen.

     

    Bei einer Kündigung innerhalb des ersten Jahres erfolgt eine Nachberechnung auf den regulären Monatskartenpreis.

Der Preis für Ihr 9-Uhr-Abonnement

Extra günstig außerhalb der „Rush Hour“: Wer die Stoßzeiten vermeiden kann, sichert sich hier einen besonders attraktiven Tarif.

 

    RMV-Preisstufe 13
9-Uhr-Abonnement
12x Abbuchung 57,35 €
1x Abbuchung 674,40 €

Sparen im Abonnement

Mit dem Abonnement sparen Sie im Vergleich zum Kauf von zwölf einzelnen Monatskarten zwei ganze Monate – und das bei monatlicher Kündigungsoption.

 

    RMV-Preisstufe 13
Abonnement
12x Abbuchung 71,65 €
1x Abbuchung 842,60 €

Preise Seniorenticket Hessen im Abonnement

Das Abonnement für alle ab 65 Jahren: Fahren Sie in ganz Hessen und Mainz – und wählen Sie dabei zwischen zwei attraktiven Tarifen.

 

    RMV-Preisstufe 13
Seniorenticket Hessen Basis 12x Abbuchung
31,00 €
1x Abbuchung
365,00 €
Seniorenticket Hessen Komfort 12x Abbuchung 53,00 €
1x Abbuchung 625,00 €

Online-Antrag für ein 9-Uhr-Abonnement

Vielen Dank, dass Sie den Antrag für das Jahresabonnement bzw. 9-Uhr-Jahresabonnement online ausfüllen. Nach dem Absenden prüfen wir Ihren Antrag. Sobald wir den Antrag angenommen haben, erhalten Sie eine schriftliche Bestätigung per E-Mail oder Brief, inklusive der SEPA-Vorankündigung.

 

Das 9-Uhr-Jahresabonnement verlängert sich stets automatisch um weitere zwölf Monate, solange der Vertrag zwischenzeitlich nicht gekündigt wird.

 

Felder, die mit einem Sternchen (*) gekennzeichnet sind, sind Pflichtfelder:

Antrag für ein 9-Uhr-Abonnement

Daten zur Fahrkarte

Daten zur Verbindung

Persönliche Daten Besteller/in

Bitte geben Sie hier Ihre Daten ein. Der/die Besteller/in ist der/die Vertragsinhaber/in und muss damit das 18. Lebensjahr erreicht haben.

Persönliche Daten Nutzer/in

Erteilung eines SEPA-Lastschriftmandats

Ich ermächtige/Wir ermächtigen den nachfolgend aufgeführten Zahlungsempfänger, Zahlungen von meinem/unserem Konto mittels Lastschrift einzuziehen. Zugleich weise ich mein/unser Kreditinstitut an, die von diesem Zahlungsempfänger auf mein/unser Konto gezogene Lastschrift einzulösen. Hinweis: Ich kann/Wir können innerhalb von acht Wochen, beginnend mit dem Belastungsdatum, die Erstattung des belasteten Betrages verlangen. Es gelten dabei die mit meinem/unserem Kreditinstitut vereinbarten Bedingungen.

Zahlungsempfänger: Mainzer Verkehrsgesellschaft mbH

Gläubiger-Identifikationsnummer: DE40ZZZ00000329534

Die Mandatsreferenz wird Ihnen separat mitgeteilt.

Im Rahmen des SEPA-Lastschriftverfahrens ist der/die Kontoinhaber(in) über den Lastschrifteinzug im Vorhinein zu informieren. Bitte nennen Sie uns eine E-Mail-Adresse, an die die Vorabankündigung geschickt werden soll. Bei E-Mail-Adressänderung informieren Sie uns bitte rechtzeitig. Bei fehlender E-Mail-Adresse erfolgt ein Postversand.

Zustimmung zu den Bedingungen

Mit dem Absenden des Formulars bestätige ich die Richtigkeit und Vollständigkeit meiner persönlichen Angaben zur Bestellung sowie die Erteilung des SEPA-Lastschriftmandats.

Ihr Kontakt zu uns

Unser Team der Mobilitäts-Beratung steht Ihnen selbstverständlich mit Rat und Tat zur Seite:

 

RMV-Mobilitäts-Beratung im Verkehrs Center Mainz
Bahnhofplatz 6A
55116 Mainz
24-Stunden-Telefon: 06131 – 12 77 77