Mainzigartig Mobil
Karriere bei der Mainzer Mobilität

Aktuelle Stellenangebote

Digital Marketing Experte*in (Digitalisierungsprodukte und -angebote)

bei der Mainzer Verkehrsgesellschaft mbH

Was Sie bei uns tun

Die Mainzer Mobilität sorgt dafür, dass Millionen Fahrgäste sicher und zuverlässig an ihr Ziel kommen. Als Mainzer Nahverkehrsspezialist möchten wir unseren Kunden*innen zunehmend digitale Angebote bereitstellen. Damit uns dies gelingt, brauchen wir Sie in unserem Vertriebs- und Marketingteam.

Sie haben stets ein Ohr für das, was unsere Kunden*innen wollen, beobachten Trends und Herausforderungen städtischer Mobilität und entwickeln Ideen für neue Vertriebs- und Kommunikationsstrategien. Mit Ihrem Gespür für digitale Neuerungen und Ihrem Interesse an aktuellen
Mobilitätsthemen steuern Sie die Mainzer Mobilität auf Zukunftskurs und prägen unsere digitale Ausrichtung maßgeblich mit.

Was Sie mitbringen

  • Ausbildung
    Abgeschlossenes Studium der Medien- oder Kommunikationswissenschaften oder eine vergleichbare Ausbildung mit Schwerpunkt Vertrieb/Marketing/Kommunikation sowie erste Berufspraxis oder vorberufliche Praxis im (Online-/Digital-)Projektmanagement
  • Erfahrung
    Erfahrungen im digitalen Marketing und mit digitalen Vertriebswegen; versiert in der strategischen Planung und Umsetzung von Social Media-, Web- und Newsletter-Content; Erfahrungen im direkten Kundenkontakt sowie mit der Steuerung von Dienstleistern; gute MS-Office-Kenntnisse
  • Übergreifendes Know-how
    Hohe Affinität für digitale Themen und (agile) Projektarbeit; sehr gute Ausdruckweise mündlich und schriftlich
  • Persönlichkeit
    Sicheres Auftreten und ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit; hohes Verantwortungs- und Kostenbewusstsein; schnelle und zuverlässige, eigenverantwortliche sowie lösungsorientierte Arbeitsweise; teamfähig, aufgeschlossen und lernbereit; Interesse, an konzernübergreifenden Projekten mitzuwirken

Was wir für Sie tun

Als regionaler Arbeitgeber übernehmen wir soziale Verantwortung. Das heißt, uns liegt nicht nur am Herzen, dass Sie langfristig bei und mit uns arbeiten, sondern vor allem, dass Sie sich bei uns wohlfühlen. Deshalb sorgen wir für eine zeitgemäße Arbeitsumgebung: Unsere familienbewusste Personalpolitik ist von berufundfamilie zertifiziert und mit unserem Beitritt zur Charta der Vielfalt 2017 stehen wir für die Förderung von Diversität und heterogenen Teams in unserem Unternehmen ein.

Ihre Eingruppierung erfolgt nach dem Bezirkstarifvertrag für die kommunalen Nahverkehrsbetriebe.

Mainzigartig Mobil

Für Mainz und Umgebung sind wir gerne unterwegs. Jährlich befördern wir über 54 Mio. Fahrgäste und zählen damit zu den großen lokalen Verkehrsunternehmen im Rhein-Main-Gebiet. Als Tochterunternehmen der Mainzer Stadtwerke AG sind wir in eine starke Gruppe eingebunden, die Verantwortung für die Lebensqualität einer ganzen Region übernimmt.

Wir freuen uns

Ihre Bewerbung senden Sie bitte mit Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und Verfügbarkeit sowie der Referenz-Nummer MVG 13-2019 bis zum 31.05.2019 die Mainzer Verkehrsgesellschaft mbH unter: bewerbung@remove-this.mainzer-mobilitaet.de.

Personal- und Organisationsentwickler/in

bei der Mainzer Verkehrsgesellschaft mbH

Was Sie bei uns tun

Eine Organisation lebt von der Entwicklung ihres Personals. Und Sie wissen nicht nur, wie man Personal kurz-, mittel- und langfristig fachlich wie menschlich weiterbildet, sondern haben von einer modernen Organisation auch exakte Vorstellungen, die Sie bei uns umsetzen.

Dazu haben Sie viele Freiheiten, wenn Sie innovative Konzepte erdenken sowie ausarbeiten, bestehende verfeinern und als Leiter von (Teil-)Projekten neue Impulse setzen. Bei all Ihrer Routine werden Sie nie müde, Veränderungen anzustoßen, Prozesse zu optimieren und sinnvolle neue Trends zu verfolgen, z. B. in Form von Change-Projekten, die Sie koordinieren und bei deren Umsetzung Sie unterstützen.

Um eine zukunftsorientierte Führungskultur zu etablieren, beraten Sie unsere Führungskräfte und HR-Business-Partner zu allen Themen der Personalentwicklung sowie des Change Managements und wirken bei Veranstaltungen zur strategischen Personal- und Organisationsentwicklung mit.

Zusätzlich planen, evaluieren und realisieren Sie Weiterbildungsmaßnahmen, stellen die dafür nötigen Tools und Methoden zur Verfügung und managen den Einsatz der von Ihnen ausgewählten externen Coaches. Selbstverständlich sind die Konzepte dabei stets auf die jeweilige Zielgruppe zugeschnitten.

Was Sie mitbringen

  • Erfahrung
    Langjährige relevante Berufserfahrung in diesem Bereich
  • Know-how
    Expertenwissen in der systematischen Personal- und Organisationsentwicklung; versiert in MS Office & SAP; fortgeschrittene Kenntnisse über Arbeitsgesetze und die einschlägigen Tarifverträge; routiniert in puncto Prozessmanagement
  • Fähigkeit ...
    … neue Konzepte zu erdenken, neue Impulse zu setzen sowie Prozesse breitgefächert zu verbessern
  • Persönlichkeit
    Hohe Sozialkompetenz; Empathie; Loyalität; Konfliktfähigkeit; ausgeprägtes konzeptionelles, zielorientiertes und wirtschaftliches Denken

Was wir für Sie tun

Als regionaler Arbeitgeber übernehmen wir soziale Verantwortung. Das heißt, uns liegt nicht nur am Herzen, dass Sie langfristig bei und mit uns arbeiten, sondern vor allem, dass Sie sich bei uns wohlfühlen. Deshalb sorgen wir für eine zeitgemäße Arbeitsumgebung: Unsere familienbewusste Personalpolitik ist von berufundfamilie zertifiziert und mit unserem Beitritt zur Charta der Vielfalt 2017 stehen wir für die Förderung von Diversität und heterogenen Teams in unserem Unternehmen ein.

Ihre Eingruppierung erfolgt nach dem Bezirkstarifvertrag für die kommunalen Nahverkehrsbetriebe.

Mainzigartig Mobil

Für Mainz und Umgebung sind wir gerne unterwegs. Jährlich befördern wir über 53 Mio. Fahrgäste und zählen damit zu den großen lokalen Verkehrsunternehmen im Rhein-Main-Gebiet. Als Tochterunternehmen der Mainzer Stadtwerke AG sind wir in eine starke Gruppe eingebunden, die Verantwortung für die Lebensqualität einer ganzen Region übernimmt.

Wir freuen uns

Ihre Bewerbung senden Sie bitte mit Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und Verfügbarkeit sowie der Referenz-Nummer MVG 08-2019 bis zum 30.04.2019 an: bewerbung@remove-this.mainzer-mobilitaet.de.

Servicemitarbeiter/in in der Mainzer Kunsthalle (Minijob)

Stellenangebot der Mainzer Verkehrs-Service GmbH

Was Sie bei uns tun

"Willkommen!" — sagen wir so gerne zu Ihnen wie Sie zu unseren Gästen. Als sympathischer Teil unseres Service-Teams können Sie Ihre persönlichen Fähigkeiten bei uns ideal einsetzen!

Sie lesen unseren Kunden jeden Wunsch von den Lippen ab und treten dabei immer freundlich auf: sei es, wenn Sie im Museumsshop die Kasse übernehmen (inkl. Verwaltung und Abrechnung), bei der Aufsicht in den Ausstellungsräumen oder beim Empfang.

Wir können uns bei Ihnen sicher sein, dass alle Räume ordnungsgemäß geöffnet und geschlossen werden, Sie Ihre Kontrollgänge gründlich erledigen und wir uns (vor allem an den Wochenenden) bei Sonderausstellungen und -veranstaltungen stets auf Sie verlassen können.

Was Sie mitbringen

  • Erfahrung
    Idealerweise: Praxis als Kassenkraft; alternativ: Geschick im Umgang mit Abrechnungsvorgängen und technisches Verständnis.
  • Bereitschaft ...
    ... für flexible Arbeitszeiten und Wochenenddienst.
  • Auftreten
    Freundliches Auftreten; gepflegtes Erscheinungsbild; ausgeprägte Kundenund Serviceorientierung; sehr gutes Deutsch.
  • Persönlichkeit
    Teamfähig und zuverlässig; selbstständige und strukturierte Arbeitsweise; Kommunikationsstärke sowie interkulturelle Sozialkompetenz

Wer wir Sind

Wir, die Mainzer Verkehrs-Service GmbH, sind seit unserer Gründung im Jahr 2006 eine Tochtergesellschaft der Mainzer Verkehrsgesellschaft mbH (MVG). Wir beschäftigen Service- und Fahrpersonal sowie Fahrausweiskontrolleure und leisten so auf verschiedenen Ebenen unseren Beitrag zum öffentlichen Personennahverkehr in Mainz.

Wir freuen uns

Ihre Bewerbung senden Sie bitte unter der Referenz-Nummer MVS 02-2019 an die Mainzer
Verkehrs-Service GmbH unter

bewerbung@remove-this.mainzer-mobilitaet.de

nach oben