Neuigkeiten

Aktuelle Änderungen im Linienverkehr

Alle Änderungen auf Bus- und Straßenbahnlinien der Mainzer Mobilität im Überblick.

Änderungen von ORN-Linien finden Sie unter www.rnn.info, von Zügen unter bauarbeiten.bahn.de.

Änderungen der Mainzer Mobilität erhalten Sie auch per E-Mail-Newsletter. Über akute und größere Störungen werden Sie zudem als Eilmeldung mittels Push-Benachrichtigung in der App der Mainzer Mobilität informiert.

Busse statt Bahnen zwischen Kapellenstraße und Römerquelle: Anpassungen auf den Linien 50, 51, 52, 62 und 68

Von Montag, 25. Mai, 3 Uhr, bis Donnerstag, 11. Juni, 3 Uhr, müssen die Straßenbahnen der Linie 50 zwischen Gonsenheim/Kapellenstraße und Finthen/Römerquelle durch Busse ersetzt werden. In diesem Zuge kommt es auch zu Anpassungen auf den Linien 51, 52, 62 und 68.

Kleine Fahrplananpassungen ab 25.5.

Betroffen hiervon sind die Linien 71, 74, 76 und E. Grund ist eine Verschiebung der Unterrichtszeiten der IGS Bretzenheim.

Neue Öffnungszeiten Verkehrs Center Mainz am Hauptbahnhof.

Ab 25. Mai weiten wir die Öffnungszeiten aus und sind auch samstags wieder für Sie da!

Fahrplanänderungen ab 18.5. auf den Linien 54, 55, 66, 67, 69 und 78

Ab Montag, 18. Mai, ist die Linie 55 in Rheinhessen wieder teilweise im Einsatz und es können morgens mehr direkte Fahrten ins Hechtsheimer Gewerbegebiet auf der Linie 67 angeboten. Auf den Linien 54, 66, 69 und 78 kommt es zudem zu angepassten Fahrtzeiten bzw. kleineren Änderungen.

Nicht nur für Kinder: Das M-Wimmelbuch ist da!

Die Unternehmensgruppe Mainzer Stadtwerke AG veröffentlicht ab 4. Mai 2020 das erste Mainzer „M“-Wimmelbuch - eine Zusammenarbeit mit Melanie Freund.

UPDATE: Linien 28, 33 und N7: Umleitungen und Verlegung von Haltestellen in Mainz-Kastel ab 20.4.2020

Es gelten nun auch für die Linie 28 Sonderfahrpläne und die Fahrpläne der Linie 33 wurden noch mal angepasst.

Fragen & Antworten zu unseren Schutzmaßnahmen

Wie wir Sie auch weiterhin in und um Mainz mobil halten wollen.

Keine Fahrscheine beim Fahrpersonal ab 14. März

Diese Vorsichtsmaßnahme soll das Ansteckungsrisiko beim Fahrscheinverkauf für Fahrpersonal und Fahrgäste minimieren.

Weiträumige Umleitung im Bereich Essenheim, Nieder-Olm und Stadecken

Aufgrund der Vollsperrung der Landstraße L 428 in Stadecken-Elsheim müssen die Linien 75, 640, 650 und 657 im Zeitraum von Montag, 2. März 2020, bis voraussichtlich Freitag, 31. Juli 2020, weiträumig umgeleitet werden.

Zukunftsprojekt Wasserstofftankstelle offiziell gestartet

Unter vielen Experten der Bereiche Verkehr und Energie herrscht Einigkeit: Wasserstoff ist einer der zukunftsfähigsten Energieträger. Daher setzen auch ESWE Verkehr und wir beim Einsatz unserer Busse auf diese Energieform. Die Wasserstofftankstelle auf dem Betriebsgelände von ESWE Verkehr wurde heute eröffnet.