Kategorien: Mobilität Bus & Bahn
14.07.2021

Erweiterte Gültigkeit von Fahrkarten in den Sommerferien 2021

In den hessischen und rheinland-pfälzischen Sommerferien – von Freitag, 16. Juli, bis einschließlich Sonntag, 29. August 2021 – bieten sowohl der Rhein-Main-Verkehrsverbund (RMV), als auch der Rhein-Nahe Nahverkehrsverbund (RNN) erweiterte Gültigkeiten von einzelnen Fahrkarten an. Dies gilt bspw. auch für Fahrkarten von, nach bzw. innerhalb von Mainz/Wiesbaden.

Zum RMV zählen bspw.

 

  • Fahrten innerhalb der RMV-Preisstufe 13 (Mainz/Wiesbaden).
  • Fahrten von/nach Frankfurt.

Zum RNN zählen bspw.

 

  • Fahrten aus dem rheinhessischen Umland von/nach Mainz/Wiesbaden.
  • Fahrten innerhalb des rheinhessischen Umlandes.

Tageskarten

RMV-Tageskarten für Erwachsene und Kinder, die für einen der unten genannten Daten erworben sind, gelten an diesem Tag im Gebiet der gekauften Preisstufe für insgesamt zwei Personen.

 

RNN-Single-Tageskarten, die für einen der unten genannten Daten erworben sind, gelten an diesem Tag im Gebiet der gekauften Preisstufe für insgesamt fünf Personen.

 

Dies gilt für folgende Tage:

 

  • Mittwoch, 21. Juli 2021
  • Mittwoch, 28. Juli 2021
  • Mittwoch, 4. August 2021
  • Mittwoch, 11. August  2021
  • Mittwoch, 18. August 2021
  • Mittwoch, 25. August 2021

Zeitkarten

Zum Internationalen Tag der Freundschaft am Freitag, 30. Juli 2021, kann mit Zeitkarten ganztags

 

  • im RMV eine weitere Person (ein/e Erwachsene/r oder ein Kind) mitgenommen werden.
  • im RNN bis zu vier weitere Personen (Erwachsene oder Kinder) mitgenomen werden.

 

Zu den Zeitkarten im RMV zählen:

 

  • Wochen-, Monats- und Jahreskarten
  • Landesticket Hessen
  • Schülerticket Hessen
  • Seniorenticket Hessen
  • RMV-SemesterTicket

Zu den Zeitkarten im RNN zählen:

 

  • Wochen-, Monats- und Jahreskarten Jedermann und Ausbildung
  • 9-Uhr-Monatskarten
  • 9-UhrAbo extra
  • RNN-JobTickets

CleverCard

Nutzer/innen der CleverCard können – wie in allen hessischen Schulferien, inkl. der angrenzenden Wochenenden – ohne Aufpreis – im gesamten RMV-Verbundgebiet fahren. Damit sind bspw. ohne Zusatzkosten Fahrten von Mainz nach Frankfurt, Darmstadt oder Rüdesheim möglich.

Mainzer Ferienkarte

Auch in diesem Jahr beinhaltet die Mainzer Ferienkarte – neben kostenlosen Eintritten in vielen Einrichtungen – auch die kostenfreie Nutzung von Bus und Bahn innerhalb der RMV-Preisstufe 13 (Mainz/Wiesbaden).

 

Die Ferienkarte ist unter anderem in der RMV-Mobilitäts-Beratung im Verkehrs Center Mainz, Bahnhofplatz 6A, zu einem Preis von 26 € erhältlich. Sie ist von Samstag, 17. Juli 2021 bis einschließlich Sonntag, 29. August 2021 gültig.

 

Weitere Informationen zur Mainzer Ferienkarte finden Sie im gesonderten Interneteintrag.