Kategorien: Mobilität Bus & Bahn
05.08.2020

UPDATE - Linien 58, 91: Umleitung in Bischofsheim Donnerstag, 6.8.2020, 7 Uhr, bis Samstag, 8.8.2020, 9 Uhr

Von Donnerstag, 6. August 2020, 7 Uhr, bis Samstag, 8. August 2020, 9 Uhr, müssen die Linien 58 und 91 in Bischofsheim umgeleitet werden.

Grund sind Bauarbeiten im Kreuzungsbereich Darmstädter Straße / Ringstraße.

 

Die Buslinien 72 und 87 der LNVG Kreis Groß-Gerau sind hiervon nicht betroffen.

Linie 58

Richtung Finthen

An der Starthaltestelle Treburer Straße wird eine Ersatzhaltestelle in der Treburer Straße bedient. Von dort aus fahren die Busse durch die Treburer Straße und Rheinstraße zur Haltestelle Rheinstraßeund ab dort weiter auf dem regulären Linienweg.

Die Haltestelle Darmstädter Straße entfällt. Bitte weichen Sie auf die Haltestelle Treburer Straße aus.

Richtung Bischofsheim

Die Busse werden ab der Haltestelle Rheinstraße über die Rheinstraße und Ringstraße zur Endhaltestelle Treburer Straße (Ersatzhaltestelle in der Treburer Straße) umgeleitet.

Die Haltestelle Darmstädter Straße entfällt. Bitte weichen Sie auf die Haltestelle Treburer Straße aus.

Linie 91

Richtung Wackernheim

Die Busse bedienen an der Haltestelle Treburer Straße eine Ersatzhaltestelle in der Treburer Straße. Von dort aus fahren die Busse durch die Treburer Straße und Rheinstraße zur Haltestelle Rheinstraßeund ab dort weiter auf dem regulären Linienweg.

Die Haltestelle Darmstädter Straße entfällt. Bitte weichen Sie auf die Haltestelle Treburer Straße aus.

Richtung Bischofsheim

Die Busse werden ab der Haltestelle Rheinstraße über die Rheinstraße und Ringstraße zur Haltestelle Treburer Straße (Ersatzhaltestelle in der Treburer Straße) umgeleitet. Danach fahren die Bussedurch die Treburer Straße zurück zur Rheinstraße und weiter nach Ginsheim auf den regulären Linienweg.

Die Haltestelle Darmstädter Straße entfällt. Bitte weichen Sie auf die Haltestelle Treburer Straße aus.