Es handelt sich um eine archivierte Info. Die Inhalte sind nicht mehr aktuell.
Kategorien: Mobilität
09.03.2023

Busse statt Bahnen zwischen Hauptbahnhof und Bretzenheim Einbau von Rasengleis

Von Mittwoch, 15. März, 4 Uhr, bis Sonntag, 19. März 2023, 4 Uhr, müssen die Straßenbahnen der Linie 52 auf dem Abschnitt Hauptbahnhof – Bretzenheim / Bahnstraße durch Busse ersetzt werden. Der Grund ist der Einbau von Rasengleis.

Die Straßenbahnen der Linie 52 fahren in dieser Zeit nur auf der Strecke Hechtsheim / Am Schinnergraben – Hauptbahnhof. Es gilt auf dieser Strecke grundätzlich der normale Fahrplan. Am Hauptbahnhof fahren die Straßenbahnen der Linie 52 in Richtung Hechtsheim – anders als normal – am Haltebereich A (der Linie 50 Richtung Hechtsheim) ab. → Zu den Sonderfahrplänen

 

Zwischen Hauptbahnhof und Bretzenheim / Bahnstraße sind Ersatzbusse mit teils deutlich abweichenden Abfahrtszeiten im Einsatz. Vor allem im Berufsverkehr fahren die Ersatzbusse hierbei häufiger, als sonst die Straßenbahnen, da auf diesem Abschnitt nur kleine Busse eingesetzt werden können. Dadurch können ausreichend Kapazitäten zur Verfügung gestellt werden. → Zu den Sonderfahrplänen

 

Der Umstieg zwischen den Ersatzbussen und den Straßenbahnen erfolgt am Hauptbahnhof. In Richtung Bretzenheim halten die Ersatzbusse am Hauptbahnhof sowohl an den Haltebereichen C (der Linie 80 Richtung Laubenheim) und L (normaler Haltebereich der 52 Richtung Bretzenheim).

Sonderfahrpläne

Straßenbahn Linie 52
Mainz-Hechtsheim / Am Schinnergraben
nach
Mainz / Hauptbahnhof

Straßenbahn Linie 52
Mainz / Hauptbahnhof
nach
Mainz-Hechtsheim / Am Schinnergraben

Bus Linie 51 (Ersatzbus)
Mainz-Gonsenheim / Elbestraße
nach
Mainz-Finthen / Poststraße

Bus Linie 51 (Ersatzbus)
Mainz-Finthen / Poststraße
nach
Mainz-Gonsenheim / Elbestraße