Es handelt sich um eine archivierte Info. Die Inhalte sind nicht mehr aktuell.
Kategorien: Mobilität Alle Linien
03.08.2023

Zusatzfahrten zum Testspiel von Mainz 05 Testspiel gegen FC Burnley am 5.8.2023

Zum Testspiel des 1. FSV Mainz 05 gegen den FC Burnley am Samstag, 5. August 2023, um 15:30 Uhr in der MEWA Arena, bieten wir wieder Zusatzfahrten und KombiTicket an.
Die Shuttle-Busse halten am Hauptbahnhof – wie bei allen anderen Mainz 05-Heimspielen auch – am Haltebereich S (Rampe Alicenstraße) und fahren ab 13:30 Uhr im dichten Takt zur MEWA-Arena.

Nach Spielende fahren die Busse bis gegen 19:30 Uhr von der Sonderhaltestelle "Arena" (Haltebereiche A und B) im dichten Takt zurück zum Hauptbahnhof.

Von ca. 17:45 bis ca. 18:45 Uhr entfallen aus Sicherheitsgründen bei den Linien 51 und 53 die Haltestellen Jakob-Heinz-Straße/Arena (beide Richtungen) und Hochschule Mainz (Richtung Stadt).

Eintrittskarte = Fahrschein

Sie wollen mit Bus oder Bahn zum Spiel anreisen? Dann brauchen Sie als Inhaber einer Eintrittskarte keine Fahrkarte mehr kaufen, denn: Die Eintrittskarten für Heimspiele* in der MEWA-Arena berechtigen zur freien Nutzung der Nahverkehrslinien zur An- und Abreise zum Stadion – und das fünf Stunden vor Spielbeginn bis Betriebsschluss am selben Tag.

 

Enthalten sind hierbei alle Busse, Straßenbahnen und Nahverkehrszüge im gesamten RMV-Verbundgebiet (mit Ausnahme der Übergangstarifgebiete) sowie im gesamten RNN-Verbundgebiet. Zusätzlich inbegriffen sind die Direktfahrten zwischen den Mainzer Vororten und der Arena.

  

Die Eintrittskarte alleine berechtigt beim MainzRIDER nicht zum ermäßigten Tarif. Wenn Sie eine Zeitkarte (Tageskarte, Wochenkarte, Monatskarte etc.) besitzen, die in Mainz gültig ist, verringert sich die Grundgebühr pro Fahrt auf 1,00 €.

 

Wir wünschen Ihnen viel Spaß in der MEWA-Arena!

 

* Achtung: Bei Print@Home-Tickets gelten nur personalisierte Fahrkarten auch gleichzeitig als Fahrschein. Eine nachträgliche Personalisierung ist nur direkt über den 1. FSV Mainz 05 möglich.