Es handelt sich um eine archivierte Info. Die Inhalte sind nicht mehr aktuell.
Kategorien: Mobilität Alle Linien
12.09.2023

Straßensperrungen wegen Mainzer Firmenlauf Umleitungen in der Innenstadt am 14.9.

Von Donnerstag, 14. September, ca. 9 Uhr, bis Freitag, 15. September 2023, ca. 4 Uhr, kommt es zu umfangreichen Umleitungen in der Innenstadt. Grund sind Straßensperrungen aufgrund des Mainzer Firmenlaufes.

Weitere Informationen zum Mainzer Firmenlauf finden Sie unter www.firmenlauf-mainz.de

  • Linie 6

    14. September, ca. 9 Uhr, bis 15. September 2022, ca. 4 Uhr


    Richtung Gonsenheim bzw. Münchfeld

    Fährt eine Umleitung ab Haltestelle Kastel / Brückenkopf weiter über die Haltestellen Landtag C – Kaisertor/Stadtbibliothek B – Hindenburgplatz D zur Haltestelle Hauptbahnhof West.

    Richtung Wiesbaden​

    Ab Haltestelle Hauptbahnhof West weiter über Neubrunnenstraße – Hindenburgplatz C – Kaisertor/Stadtbibliothek A zur Haltestelle Landtag A.

     

    → Zu den Skizzen der Umleitungen

  • Linie 28

    14. September, ca. 13 bis ca. 20 Uhr


    Richtung Neustadt

    Fährt eine Umleitung ab Haltestelle Kastel / Brückenkopf weiter über die Haltestellen Landtag C – Kaisertor/Stadtbibliothek B zur Haltestelle Hindenburgplatz A.

    Richtung Wiesbaden

    Der Rückweg erfolgt ab Haltestelle Hindenburgplatz E weiter über Kaisertor/Stadtbibliothek A und Landtag A zur Haltestelle Brückenplatz C.

     

    → Zu den Skizzen der Umleitungen

  • Linien 54, 55, 56, 57 und 58

    14. September, ca. 17:30 bis ca. 20 Uhr


    Richtung Hauptbahnhof

    Fährt eine Umleitung ab Haltestelle Kastel / Brückenkopf weiter über die Haltestellen Landtag C – Kaisertor/Stadtbibliothek B zur Haltestelle Hindenburgplatz D.

     

    Richtung Kastel/Brückenkopf

    Der Rückweg erfolgt in umgekehrter Reihenfolge: Ab Haltestelle Hauptbahnhof weiter über Neubrunnenstraße – Hindenburgplatz C – Kaisertor/Stadtbibliothek A – Landtag A zur Haltestelle Brückenplatz C.

     

    → Zu den Skizzen der Umleitungen

  • Linien 60, 63, 80 und 81

    14. September, ca. 17:30 bis ca. 20 Uhr


    Richtung Hauptbahnhof

    Fährt eine Umleitung ab Haltestelle Fischtor weiter über Brückenplatz D – Landtag C – Kaisertor/Stadtbibliothek B – Hindenburgplatz A zum Hauptbahnhof fahren.

    Richtung Ginsheim bzw. Weisenau

    Der Rückweg erfolgt ab Haltestelle Hauptbahnhof weiter über Neubrunnenstraße – Hindenburgplatz C – Kaisertor/Stadtbibliothek A – Landtag A – Brückenplatz B zur Haltestelle Rheingoldhalle/Rathaus C.

     

    → Zu den Skizzen der Umleitungen

  • Linie 62

    14. September, ca. 13 bis ca. 17:30 Uhr


    Richtung Weisenau

    Fährt eine Umleitung ab Haltestelle Hindenburgplatz E weiter über Kaisertor/Stadtbibliothek A – Landtag A – Brückenplatz B – Rheingoldhalle/Rathaus A zur Haltestelle Höfchen/Listmann.

    Richtung Gonsenheim

    Der Rückweg erfolgt in umgekehrter Reihenfolge.

     

    → Zu den Skizzen der Umleitungen

    14. September, ca. 17:30 bis ca. 20 Uhr


    Richtung Weisenau

    Fährt zwischen den Haltestellen Hauptbahnhof und Hindenburgplatz A auf direktem Weg, mit Halt an der Haltestelle Neubrunnenstraße.

    Richtung Gonsenheim
    Ab Hauptbahnhof direkt über die Kaiserstraße, mit Halt an der Haltestelle Neubrunnenstraße, zur Haltestelle Hindenburgplatz A.

     

    → Zu den Skizzen der Umleitungen

  • Linien 64, 65 und 66

    14. September, ca. 17:30 bis ca. 20 Uhr


    Richtung Hartenberg

    Fährt eine Umleitung ab Haltestelle Stadtpark über die Haltestellen Holzturm – Fischtor – Brückenplatz D – Landtag C – Kaisertor / Stadtbibliothek B – Hindenburgplatz A zur Haltestelle Hauptbahnhof West.

     

    Fahrten der Linie 66 fahren dabei ab der Haltestelle Fischtor über die Haltestelle Rheingoldhalle A (nur Richtung Brückenplatz) und Schusterstraße (nur Richtung Brückenplatz) zur Endhaltestelle Brückenplatz.

    Richtung Weisenau bzw. Hechtsheim bzw. Nieder-Olm/Zornheim

    Der Rückweg erfolgt über die Haltestelle Hauptbahnhof West weiter über Neubrunnenstraße – Hindenburgplatz C – Kaisertor/Stadtbibliothek A – Landtag A – Brückenplatz B – Rheingoldhalle/Rathaus C – Fischtor – Holzturm/Malakoff-Passage zur Haltestelle Stadtpark.

     

    → Zu den Skizzen der Umleitungen

  • Linie 68

    14. September, ca. 13 bis ca. 20 Uhr


    Richtung Budenheim

    Fährt eine Umleitung ab Haltestelle Kastel / Brückenkopf weiter über die Haltestellen Landtag C – Kaisertor/Stadtbibliothek B zur Haltestelle Hindenburgplatz D.

     

    Richtung Hochheim

    Der Rückweg erfolgt in umgekehrter Reihenfolge: Ab Haltestelle Hindenburgplatz C – Kaisertor/Stadtbibliothek A – Landtag A zur Haltestelle Brückenplatz C.

     

    → Zu den Skizzen der Umleitungen

  • Linien 70 und 71

    14. September, ca. 17:30 bis ca. 20 Uhr


    Richtung Neustadt
    Fährt eine Umleitung ab Haltestelle Eisgrubweg über die Haltestellen Bahnhof Römisches Theater – Holzturm – Fischtor zur Haltestelle Brückenplatz D.


    Richtung Marienborn bzw. Finthen

    Der Rückweg erfolgt in umgekehrter Reihenfolge. Auf dem Rückweg wird zusätzlich die Rheingoldhalle C bedient.

     

    → Zu den Skizzen der Umleitungen

  • Linie 78

    14. September, ca. 17:30 bis ca. 20 Uhr


    Richtung Finthen
    Fährt eine Umleitung ab Haltestelle Am Gautor über die Haltestelle Schillerplatz zur Haltestelle Münsterplatz C.


    Richtung Oberstadt​

    Der Rückweg erfolgt in umgekehrter Reihenfolge.

     

    → Zu den Skizzen der Umleitungen

  • Linie 79

    14. September, ca. 13 bis ca. 17:30 Uhr

    Richtung Brückenplatz
    Ab Haltestelle Hauptbahnhof H weiter über Münsterplatz – Neubrunnenplatz zur Haltestelle Bauhofstraße.

    Richtung Ingelheim 

    Der Rückweg erfolgt in umgekehrter Reihenfolge. Ab Haltestelle Bauhofstraße weiter über Neubrunnenplatz  – Münsterplatz zur Haltestelle Hauptbahnhof F.

     

    → Zu den Skizzen der Umleitungen

    14. September, ca. 17:30 bis ca. 20 Uhr

    Zwischen Hauptbahnhof und Brückenplatz kein Verkehr

     

    → Zu den Skizzen der Umleitungen

Newsletter

Abonnieren Sie jetzt unseren kostenlosen E-Mail-Newsletter und wir halten Sie wöchentlich auf dem neuesten Stand.