Es handelt sich um eine archivierte Info. Die Inhalte sind nicht mehr aktuell.
Kategorien: Mobilität
22.11.2023

Linie 68: Umleitung in Kostheim Grund ist die Sperrung des Bahnübergangs Hochheimer Straße

Von Freitag, 24. November, 4 Uhr, bis Dienstag, 28. November 2023, 4 Uhr, muss die Linie 68 in Kostheim eine Umleitung fahren. Die Haltestellen Sampelweg und Steinern-Kreuz-Weg entfallen leider in beide Richtungen.

Richtung Hochheim:

Nach der Haltestelle Linzer Straße beginnt die Umleitung, weshalb an der Haltestelle Hallgarter Straße ersatzweise der Haltebereich A (Linie 54) angefahren wird, welcher die letzte Aus- oder Zustiegsmöglichkeit in Kostheim ist. 

Durch die Umleitung entfallen die Haltestellen Sampelweg und Steinern-Kreuz-Weg ersatzlos, weshalb die nächste reguläre Haltestelle Daubhäuschen in Hochheim ist.

In Richtung Hochheim fahren die Busse zudem ganztags (mit Ausnahme der letzten beiden Fahrten) über die Haltestelle Dresdener Ring. Der Halt an der Wiesbadener Straße entfällt dadurch.

Richtung Mainz:

Die Umleitung beginnt bereits nach der letzten regulären Haltestelle Antoniushaus in Hochheim. Die Haltestellen Sampelweg und Steinern-Kreuz-Weg werden deshalb nicht angefahren. Ab der Haltestelle Hallgarter Straße fahren die Busse wieder auf ihren normalen Linienweg in Richtung Mainz.
Skizze der Umleitung Kostheim Linie 68

Newsletter

Abonnieren Sie jetzt unseren kostenlosen E-Mail-Newsletter und wir halten Sie wöchentlich auf dem neuesten Stand.