AnschlussfahrkarteDie passende Ergänzung zu Ihrer Zeitkarte

Der Rhein als natürliche Grenze trennt die Bundesländer Rheinland-Pfalz und Hessen sowie die Verkehrsverbünde RMV und RNN – mit Wiesbaden/Mainz als gemeinsamem Übergangsbereich. Unsere Anschlussfahrkarten ermöglichen Fahrten in das Gebiet des RNN (also Richtung Rheinhessen-Nahe) oder des RMV (in Richtung Frankfurt, Rüdesheim oder Taunus) über das Tarifgebiet Ihrer Zeitfahrkarte hinaus. So gelangen Sie zum Beispiel ganz bequem nach Bingen, Alzey oder sogar bis nach Idar-Oberstein.


Bitte beachten Sie: Der Preis des Tickets richtet sich dabei nach der Preisstufe Ihrer vorliegenden Zeitkarte (Basisfahrkarte), daher sollten Sie beim Kauf stets Ihre Basisfahrkarte bereithalten.

Preise der Anschlussfahrkarten

Für alle Zeitkarteninhaber/innen, die über "ihr" Gebiet hinausfahren wollen.

 

ab RMV-Preisstufe 13

(Stand zum: 1.7.2022)

Erwachsene

(ab 15 Jahren)

Kinder

(6-14 Jahre)

in die RMV-Preisstufe 2
2,15 €
1,25 €
in die RMV-Preisstufe 3
 2,55 €
1,50 €
in die RMV-Preisstufe 30
3,10 €
1,85 €
in die RMV-Preisstufe 4
3,50 €
2,05 €
in die RMV-Preisstufe 5
6,25 €
3,65 €
in die RMV-Preisstufe 6
9,20 €
 5,35 €
in die RMV-Preisstufe 7
12,30 €
7,25 €

 

Fahrschein erhältlich:

Icon Automat an den Automaten an unseren Haltestellen

Icon Vorverkaufsstelle in unseren Vorverkaufsstellen

Icon Verkehrs Center Mainz in der RMV-Mobilitäts-Beratung im Verkehrs Center Mainz

Icon in der Strassenbahn in unseren Straßenbahnen an den Automaten

Icon im Bus in unseren Bussen beim Fahrpersonal

Welche Basisfahrkarten sind geeignet?

  • Folgende Zeitfahrkarten sind als Basisfahrkarten für Anschlussfahrkarten in Übergangstarifgebiete geeignet:


    • RMV-Wochen-, Monats- oder Jahreskarte Erwachsene
    • RMV-Wochen-, Monats- oder Jahreskarte Ausbildung
    • RMV-9-Uhr-Monatskarte oder 9-Uhr-Jahreskarte
    • JobTicket und FirmenCard
    • Semesterticket/StudiTicket
  • Zeitfahrkarten, welche für Anschlussfahrkarten in den RNN anerkannt werden:

     

    Zeitkarten des RNN:

     

    • Wochen-, Monats- oder Jahreskarte Jedermann
    • Wochen-, Monats- oder Jahreskarte Ausbildung
    • 9 Uhr-Monatskarte oder 9UhrAbo extra

    Zeitkarten des Rhein-Main-Verkehrsverbundes (RMV)/ VMW oder des Verkehrsverbundes Rhein-Neckar (VRN):
    sofern ihr Gültigkeitsbereich direkt an den RNN angrenzt:

     

    • Wochen-, Monats- oder Jahreskarte Jedermann
    • Wochen-, Monats- oder Jahreskarte Ausbildung
    • 9-Uhr-Monats- oder Jahreskarte
    • Job- oder SemesterTicket
    • Wochen-, Monats- oder Jahreskarte Senioren
    • Maxx-Ticket/Karte ab 60
    • Rhein-Neckar-Ticket

    Folgende Fahrkarten gelten nicht als Basiskarten zum Kauf von Anschlussfahrkarten im RNN:

     

    • Sonder-/Sozialmonatskarten Jedermann bzw. Ausbildung
    • Schülerferienkarten/Ferienfahrkarten
    • Ausbildungszeitkarten für Wehr- und Zivildienstleistende
    • ermäßigte Zeitkarten für Pensionäre
    • ermäßigte Pendlerzeitkarten (z. B. Taunussteiner-Pendler-Karte)
    • Dienst(fahr)ausweise und Gästekarten
    • Hessenweit gültige Jahreskarten, u.a. LandesTicket Hessen, SchülerTicket Hessen, SeniorenTicket Hessen
    • RMV-Kombi-Ticket

Ihr Kontakt zu uns

Unser Team der Mobilitäts-Beratung steht Ihnen selbstverständlich mit Rat und Tat zur Seite:

 

RMV-Mobilitäts-Beratung im Verkehrs Center Mainz
Bahnhofplatz 6A
55116 Mainz
24-Stunden-Telefon: 06131 – 12 77 77