Allgemeine InformationenÄnderungen, Bekanntmachungen, etc.

Liebe MainzRIDER-Fahrer*innen,

 

hier findet ihr alle notwendigen Informationen und aktuelle Änderungen auf einen Blick. Über das >>Kontaktformular<< könnt ihr uns außerdem direkt kontaktieren. Unsere Fahrerbetreuung ist auch für euch von Montag bis Freitag von 6 bis 14:30 Uhr unter der 06131 / 12 6646 erreichbar.

Einsatz der Kontrolleure am 16.7.2021Es fahren wieder zwei Kontrolleure mit.

Die Kontrolleure sind am 16.7. auf folgenden Fahrten geplant.

  • Ismet Schneider-Ciric (Fahrzeug 540 bzw. 546) von 18 bis 2 Uhr
  • Dirk Hörster (Fahrzeug 545 bzw. 544) von 18 bis 2 Uhr

Abholung zum Beginn um 18 Uhr (+/- 5 min) am VCM und Ende um 2 Uhr ebenfalls dort.


Pause der Kontrolleure findet ebenfalls am Bahnhof statt, absetzen und abholen daher auch am VCM

Aufladen der FahrzeugeNur mit RFID-Karte 

Bitte für das Laden ab sofort immer die in den Fahrzeugen hinterlegte RFID-Karte zum Aktivieren des Ladeprozesses verwenden. Danke.

MainzRIDER in Finthen kostenfreiVom 5. bis 9. Juli

Von Montag bis Freitag sind alle Fahrten mit dem MainzRIDER von 9 bis 15 Uhr innerhalb von Finthen kostenfrei. Wir schauen mal, ob so vielleicht etwas mehr los ist.

Bis zu 4 FahrgästeWir haben die maximale Anzahl an Fahrgästen erhöht

Ab sofort können bis zu 4 Fahrgäste im Fahrzeug mitgenommen werden. Da die Inzidenz in Mainz sinkt, haben wir uns für diesen Schritt entschieden und hoffen so auch das Pooling anzukurbeln.

Defekte LadesäulenBitte in die Liste am Schrank eintragen

Wir sammeln gerade alle Probleme mit den Ladesäulen. Wenn ihr Bilder macht, könnt ihr sie an mainzrider@mainzer-mobilitaet.de senden.


DANKE!

Bitte Müll richtig entsorgenRestmüll gehört nicht in die Glasmülltonne

Wir bitten euch darum eure Abfälle in die passenden Mülltonnen zu werfen. Wenn beispielsweise Restmüll in die Glastonne geworfen wird, nimmt die Müllabfuhr den Müll nicht mit. Danke für euer Verständnis.

Anzeige für blinde Fahrgäste

Neues Symbol in der Fahrer-AppFür seheingeschränkte und blinde Fahrgäste

Wenn ihr zukünftig das Stern-Symbol bei einem Fahrgast seht, handelt es sich um einen seheingeschränkten bzw. blinden Fahrgast. Bitte macht euch bei der Ankunft bemerkbar, da man die Elektrofahrzeuge nicht unbedingt hört. Ggfls. müsstet ihr auch beim Einstieg unterstützen. Danke!

FundsachenBitte Bescheid geben

Bitte gebt uns doch über das Kontaktformular Bescheid, wenn ihr etwas im Fahrzeug gefunden habt, damit wir sie abholen können. Fundkarte ausfüllen nicht vergessen ;-). Danke!

Türen bitte verschließenBrandschutz- und Eingangstür

Bitte die Brandschutztür zu den Sozialräumen bei Verlassen zuziehen. Die Werkstatt-Eingangstür bei Verlassen bitte unbedingt mit dem Transponder abschließen und nicht nur zuziehen! 

Prüfer fahren regelmäßig mitEinmal pro Monat

Da es mit den Prüfern sehr gut funktioniert hat, fahren sie ab sofort einmal im Monat mit. Wann und bei wem, teilen wir euch rechtzeitig mit!

Vor Fahrtende kontrollieren, ob etwas vergessen wurdeDie Leitstelle wird die Fahrzeuge dafür nicht mehr öffnen!

Bitte kontrolliert, BEVOR ihr auf "Fahrt beenden" in der Van2Share-App klickt, ob ihr eure persönlichen Sachen mitgenommen habt. Ihr müsst die Fahrt nicht zwingend direkt am Auto beenden, sondern könnt es auch z.B. vor dem Ladeschrank machen. Dann habt ihr noch etwas mehr Zeit, um zu überlegen, ob ihr alles eingepackt habt ;-)

OP-Masken für euch Im Fach der Schicht 7

Im Fach der Schicht 7 findet ihr eine Packung mit OP-Masken. Dort könnt ihr euch eine Maske für euren Dienst nehmen. 

Schlüsselanhänger

Schlüssel im HandschuhfachBitte richtig einlegen

Bitte achtet darauf, dass ihr den runden Schlüsselanhänger immer in den vorgesehenen Schlitz steckt. 

Tagsüber in FinthenSchicht 6 von 8:30 bis 15:30 Uhr

Damit ihr um 9 Uhr in Finthen sein könnt, beginnt die Schicht bereits um 8:30. Bitte spätestens gegen 8:45 Uhr losfahren, damit ihr pünktlich seid. Fahrten können bis 14:59 Uhr gebucht werden. Ihr werdet also erst gegen 15:00 Uhr ins Depot geschickt, weswegen euer Schichtende um 15:30 Uhr ist. Die große Pause ist (erstmal) von ca. 11 bis ca. 11:30 Uhr an der Markthalle. Dort gibt es: Bäcker / Metzger / verschiedene Imbissbuden und in der Nähe auch einen Rewe und einen Penny. 

Ein- & Ausfahrt  UnimedizinEin- & Ausfahrtickets im Handschuhfach

Fahrgäste können auch auf dem Gelände der Unimedizin ein- bzw. aussteigen. Wenn ihr dort hingeleitet werdet, könnt ihr mit dem Ticket im Handschuhfach (neben der Tankkarte) auf das Gelände fahren und es damit auch wieder verlassen.

Kontakt zum MainzRIDER-Team